DASH und BALAZS – Tänzer trifft Roboter

DASH und BALAZS- Tänzer trifft Roboter Tanztheater für alle ab fünf Jahren DASH und BALAZS thematisiert die Begegnung von Mensch und Roboter in einem Tanztheaterstück für junges Publikum. Die Bühnenaktion ist untermauert von Fragestellungen nach den Interaktionsformen- und möglichkeiten von Mensch und Roboter. Die jungen Zuschauer*innen sind hautnah dabei, wenn DASH auf der Bühne zum […]

DATENSCHUTZ

Datenschutzerklärung 1. Datenschutz auf einen Blick Allgemeine Hinweise Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung. Datenerfassung auf unserer […]

? Mädchenpink und Jungenblau ?

? Mädchenpink und Jungenblau ? Tanztheater für Kinder ab sechs Jahren Die Unterschiede zwischen Mädchen und Jungen sind klein. Eine Differenzierung wird erst durch die Erziehung gemacht. Im genauen Gegensatz dazu produzieren Spielzeug- und Modefirmen strikt getrennt für Jungen oder Mädchen. Der Einfluss der Spielzeugindustrie reicht weit und ganz freimachen von den vorgegebenen Idealen und […]

Gelb und Blau

Gelb und Blau Tanztheater für Kinder ab sechs Jahren Inspiriert von dem Kinderbuchklassiker „Das kleine Blau und das kleine Gelb“ von Leo Lionni entwickelten wir ein Tanztheaterstück für Kinder im Grundschulalter. Zwei Tänzerinnen erzählen eine Geschichte über das Gück der Freundschaft und Verbindung, über Annäherung und Verschmelzung, aber auch über die Andersartigkeit des jeweils anderen. […]

Choreographie

CHOREOGRAPHIE Claudia Küppers choreographiert für das Lalun Ensemble und erhielt choreographische Aufträge unter anderem für den Absolventenabend an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und für die von ihr in 2008 geleitete Jugendtanzcompagnie Remscheid von der LAG Tanz NRW e.V. Die von ihr entwickelte Methode des body writing und der Improvisationstechnik erlaubt es, choreographisches […]

Dramaturgie

DRAMATURGIE und künstlerische Beratung für Maura Morales Projekte: Was wäre wenn? Wunschkonzert MIRA- interdisziplinäres Tanz- und Performancekollektiv Projekte: MIRA eiNs Compagnie Giolisu- Lisa da Boit und Giovanni Scarcella Projekte: Mujer Ultime Exil

Seminare / Vorträge

SEMINARE / VORTRÄGE Universität Mainz – Tanz und Geschlechterdifferenz Internationale Tanzkonferenz / Tanzarchiv Leipzig – Text in space and in mindVeröffentlicht in: Dokumentation der Internationalen Tanzkonferenz Leipzig Moving Thoughts- Tanzen ist Denken/ Leipzig 2002 Gesellschaft für Tanzforschung – Sprache als choreographisches Element Tanzarchiv Leipzig – Die Tanzkunst Loie Fullers Bibliothèque de l’INSAS / Institut National Superieur […]

Konzeptberatung

Konzeptberatung Claudia Küppers bietet seit 2020 Coaching und Beratung für andere freischaffende professionelle darstellende Künstlerinnen und Künstler an. Dazu gehören Projektentwurf, Konzeption, Lektorat Vorbereitung von Antragstexten für Förder-Institutionen und Sponsoren Durchsicht und Überarbeitung von Finanzierungsplänen beratende Gespräche zu den Themen Förderung von Projektvorhaben, Förderschwerpunkte, Netzwerkarbeit Beratung zu Koordination, Organisation und Durchführung von Projekten

Referenzen

REFERENZEN Das Schulprojekt „Heaven“ wurde 2009 vom Internet-Tanzjournal Tanznetz.de im Rahmen der Förderung des Tanznetz-Videokanals als wegweisende Inszenierung für Tanz an Schulen ausgezeichnet. Alle Projekte wurden gefördert vom NRW-Landesprogramm Kultur und Schule oder vom Düsseldorfer Förderprogramm.Das Tanzprojekt „e-motions“ am Goethe-Gymnasium wurde vom Theatermuseum Düsseldorf gefördert.Weitere Projekte entstehen in Zusammenarbeit mit dem Tanzhaus NRW als Träger, gefördert […]